wertvolle tagtraeume

Tagträume – warum sie so wertvoll sind

Hattest du schon einmal so einen richtig schönen Tagtraum, oder sogar Tagträume? Stell dir einmal vor, es ist Sommer und du liegst auf deiner Terrasse und lässt die Seele baumeln. Du träumst vom Strand und vom blauen Meer.

Dein Traum ist so echt, dass du sogar das Salzwasser auf deinen Lippen schmecken kannst. Du hörst das Rauschen der Wellen und spürst den warmen Wind auf deiner Haut. Kurz gesagt, es ist einfach wunderschön in deinem Traumurlaub!

Tagtraeume - wertvolle Reise

Und dann stört jemand diesen Tagtraum…

Plötzlich meldet sich ein kleiner, fieser Gedanke zu Wort und fragt dich: „Hast du nichts Besseres zu tun, als hier rumzuliegen? Den Urlaub kannst du dir eh nicht leisten!“

Du öffnest deine Augen. Verflixt! Jetzt hast du dich schon wieder zu einem dieser Tagträume hinreißen lassen. Dabei hast du eigentlich gar keine Zeit dazu. Die Kinder kommen gleich vom Sport nach Hause und wollen ihr Abendbrot. Und du liegst hier einfach so rum und träumst vor dich hin!

Und was machst du jetzt?

Obwohl dein Traum so schön war, stehst du schnell auf und gehst wieder an deine Arbeit. Innerlich schimpfst du weiter mit dir, weil du deine Zeit mit Träumereien “verschwendet” hast.

Mal ehrlich: Hat dir der Traum gefallen oder nicht? Schon, oder? Warum also, lässt du dich dann von so einem kleinen, fiesen Gedanken dazu bringen damit aufzuhören?

Dieser Traum allein war für dich schon wie ein kleiner Urlaub. Übrigens hat er auch deiner Seele gut getan, hat dich entspannt und dir Freude bereitet. Für dein Gehirn hat es keine Rolle gespielt, ob du wirklich an diesem Strand liegst, oder ob du nur davon träumst. Es konnte trotzdem völlig entspannen.

Wenn nur da dieser fiese Gedanke nicht gewesen wäre!

Wo kam der Gedanke her, der deine Tagträume stört?

Solche Gedanken hängen mit unseren Glaubenssätzen zusammen, die meist in unserer frühen Kindheit geprägt wurden und seitdem ein fester Bestandteil unseres Unterbewusstseins sind. In obigem Beispiel handelt es sich vermutlich um den Glaubenssatz „Ich bin faul“ oder „Ich habe nie Geld“.

Durch Tagträume kann dein Gehirn völlig entspannen und deshalb wurde das Tor zu deinem Unterbewusstsein einen kleinen Spalt geöffnet. Dadurch wurde der kleine Fiesling aufgeweckt und konnte laut polternd deinen schönen Traum stören.

Nun kannst du dein Unterbewusstsein nicht einfach mit einem Fingerschnipp so beeinflussen, dass solche Gedanken ausbleiben. Was du aber tun kannst ist, dich von diesen Gedanken nicht stören zu lassen. Mache dir bewusst, dass du dir diese Auszeit verdient hast und sie dir gönnen darfst.

Sag zu dem fiesen Gedanken: Stopp! Ich bin der Regisseur meines Lebens und ich nehme mir jetzt diese Auszeit.

Was also sind Tagträume?

Deine Tagträume und überhaupt alle Träume, sind Gedanken in Form von Bildern. Und unsere Gedanken erschaffen unsere Realität. Über die Macht unserer Gedanken kannst du hier lesen.

Deine Träume sind der erste Schritt, um dir ein Leben zu erschaffen, so wie du es dir wünschst. Durch deine Träume öffnest du das Tor zu deinem Unterbewusstsein und kannst damit beginnen deine negativen Glaubenssätze zu verändern.

Wenn du wissen möchtest, wie dein Unterbewusstsein funktioniert und was sich alles darin versteckt, dann lies dazu gerne meinen Artikel „Wie funktioniert unser Unterbewusstsein“.

Um deine negativen Glaubenssätze zu verändern, bedarf es einer gewissen Technik und auch einer gewissen Zeit. Wie du dafür vorgehst habe ich dir in meinem Artikel „Glaubenssätze verändern für ein positives Leben“ aufgeschrieben.

Was glaubst du? Können Träume wahr werden?

Schreib mir gerne deine Meinung dazu in die Kommentare.

Ich freue mich auch per E-Mail, Facebook oder Instagram von dir zu hören.

Ich freue mich, wenn wir uns auch auf Facebook und Instagram treffen! In meiner Facebook-Gruppe “IdeenPower” ist Platz für Deine Ideen und Träume.

coaching - E-mail

Teile diesen Blogartikel

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Diese Artikel könnten dir auch gefallen:

* Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link. Das bedeutet,  wenn du auf der verlinkten Website etwas kaufst, erhalte ich dafür eine Provision ohne dass dir dadurch zusätzliche Kosten entstehen. Ich empfehle dir nur Produkte, von denen ich selbst zu 100% überzeugt bin.

coaching - eva fischer

Hey, ich bin eva!

Ich helfe dir dabei, Dich mit Kreativität neu zu erfinden und so Deine Ideen und Träume wahr werden zu lassen. 

So kann ich dir helfen

Online-Coaching-Programm - Eva Fischer

Coaching Angebot

Ich unterstütze Dich dabei, die EINE Idee, für die Du wirklich brennst zu finden und selbstbewusst umzusetzen. Du wirst erfahren, wie Du Dich mit Kreativität neu erfindest und Dir Deine Träume erfüllst, um Dich selbstbewusst und voller Energie auf Dein Leben einzulassen.
Gemeinsam finden wir Dein MEHR im Leben!